Read e-book online Kommunikation und Konfliktaustragung: Verfassungskultur als PDF

By Werner Daum,Kathrin S. Hartmann,Simon Palaoro,Bärbel Sunderbrink

ISBN-10: 3830517335

ISBN-13: 9783830517337

Politische Herrschafts- und Verfassungssysteme sind seit jeher auf bestimmte Praktiken der Kommunikation und Konfliktaustragung angewiesen, um sich selbst zu legitimieren und die Machtansprüche der in ihnen wirkenden Interessenparteien auszubalancieren. Diese Kommunikations- und Konfliktaustragungsmechanismen berühren die kulturelle Relevanz von politischer Herrschaft. Ob in der Vormoderne oder in der Moderne, politische Herrschaft kommt nicht ohne die Ausbildung einer ihr entsprechenden "Verfassungskultur" aus. Als approach der kulturellen Prägung politischer Gemeinwesen auf den Ebenen ihrer Institutionen sowie politischen und kulturellen Öffentlichkeiten ermöglicht das Konzept der Verfassungskultur einen Zugang, der politische Kultur unter der besonderen Perspektive symbolischer Vermittlung bzw. Rezeption von Herrschafts- und Ordnungssystemen konkretisiert und kontextualisiert. Der vorliegende Band, der aus einer Tagung des Historischen Promotionskollegs an der FernUniversität in Hagen entstanden ist, nimmt verfassungskulturell determinierte Praktiken der Kommunikation und Konfliktaustragung in besonderen Krisenmomenten in den Blick, in denen entweder Gegenentwürfe oder replacement Modelle die Legitimität staatlicher oder vorstaatlicher Ordnungssysteme in Frage stellen. Im Einzelnen untersuchen die Studien den spezifischen Beitrag spätmittelalterlicher, frühneuzeitlicher und moderner Verfassungskulturen zur Lösung von Problemen der Identität und der Partizipation sowie von Krisen im Zusammenhang mit Außen-, move- bzw. Netzwerkbeziehungen. Das Konzept der Verfassungskultur eröffnet somit eine epochen- und disziplinenübergreifende Forschungsperspektive.

Show description

Read or Download Kommunikation und Konfliktaustragung: Verfassungskultur als Faktor politischer und gesellschaftlicher Machtverhältnisse (Veröffentlichungen des Instituts ... 7) (German Edition) PDF

Best politics in german books

Der Fall der Elite: Oder wie man die Elite durch aktives - download pdf or read online

Steuert die Menschheit der totalen Versklavung und einem von der Elite kontrollierten »Prison Planet« entgegen? Viele Menschen, sind in Angst und Panik. Schattenregierungen, Geheimbünde, Freimaurer und Handlanger der selbsternannten Herrscher, verfolgen unaufhaltsam den teuflischen Plan zur NWO, zur »New international Order«, der »Einen Welt Regierung«.

Download e-book for kindle: Bausteine der Wirtschaft: Eine Einführung (German Edition) by Hermann Adam,Christian Nuernbergk,Melanie Rischke

Dieses Lehrbuch ist ein seit vielen Jahren bewährtes Standardwerk. Alle volkswirtschaftlichen Grundbegriffe und Zusammenhänge, die guy kennen muss, um die aktuellen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Probleme in Deutschland unter den weltwirtschaftlichen Bedingungen der Globalisierung zu verstehen, werden mit einfachen Worten erklärt.

Download e-book for iPad: EU-Lobbying im Bereich der grünen Gentechnik: Einfluss- und by Juliana Veit

Entscheidet Geld allein über den Erfolg gezielter Lobbyarbeit? Großunternehmen und ihre Verbände gelten noch längst als übermächtige und ungeschlagene Akteure, wenn es darum geht, ihre Interessen im politischen Prozess auf nationaler und europäischer Ebene durchzusetzen. Finanziell und personell unverhältnismäßig stark ausgestattet, können sie mit wissenschaftlicher services und aufwendigen Informationsplattformen einen Weg zu Multiplikatoren und politisch-administrativen Akteuren ebnen.

Download PDF by Ralf Petzold: Ein Vergleich der Arbeitsbeziehungen zwischen den USA und

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Die Ausarbeitung stellt die Gründe sowie konkreten Unterschiede der divergenten Ausgestaltung der Arbeitsbeziehungen in den united states und Deutschland dar und vergleicht sie miteinander.

Extra resources for Kommunikation und Konfliktaustragung: Verfassungskultur als Faktor politischer und gesellschaftlicher Machtverhältnisse (Veröffentlichungen des Instituts ... 7) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Kommunikation und Konfliktaustragung: Verfassungskultur als Faktor politischer und gesellschaftlicher Machtverhältnisse (Veröffentlichungen des Instituts ... 7) (German Edition) by Werner Daum,Kathrin S. Hartmann,Simon Palaoro,Bärbel Sunderbrink


by Michael
4.3

Rated 4.92 of 5 – based on 48 votes